Myoreflextherapie nach Dr. med. Kurt Mosetter

Die Myoreflextherapie ("myo" griech. bedeutet Muskel)

ist eine manuelle Regulationstherapie, bei der in erster

Linie Muskelansätze über eine Druckpunktstimulation

behandelt werden. Ziel ist, eine zu hohe Grundspannung

im Muskel bzw. Muskelsystem zu lösen, und

damit eine Entlastung für den Körper zu erreichen.

Damit verbunden ist die Aufhebung vielfältiger Symptome,

wie zum Beispiel Haltungsasymmetrien und

chronische Schmerzzustände.

Die Myoreflextherapie beinhaltet Erfahrungen und

Einsichten alter Kulturen ebenso Ergebnisse der modernen

Physik und der aktuellen Hochschulmedizin


Myofasciale Massage

Durch diese Massage wird die Beweglichkeit und

Verschiebbarkeit des Bindegewebes verbessert. Die

Gelenke werden entlastet.


Spezielles KID- Training - Kraft in der Dehnung


Medizinische Fußpflege